Oliver Scharfbier

Oliver Scharfbier
Der Papagei geht nie von Bord
Der Papagei geht nie von Bord
Vernissage Do. 5. Juli, 19:30 Uhr
06.07. - 09.09.12

Der Papagei geht nie von Bord - Der Papagei geht nie von Bord - der Titel dieser Ausstellung doppelt sich ganz selbstbewusst, eine Wahrheit zu verkünden die so nicht bewiesen ist. Der Papagei als Rezitator wird selbst nicht von Bord gehen, wird selbst kein Neuland betreten. Ein Bild von Erfahrung lässt sich wiedergeben, die Erfahrung selbst nie (es sei denn es ist die eigene). Doch verhindert ein ständiges Rezitieren im Umkehrschluss nicht die Aufklärung die eine rastlose Appropriation mit sich bringt.
Im Ausstellungsraum formieren sich hierzu aktuelle Arbeiten jenseits romantischer Identifikation. Installative Skulptur aus Latexfarbe & Malervlies, Papiercollagen, Plexiglas – Oliver Scharfbier belebt im souveränen Umgang mit armen Materialien klassische Genres der bildenden Kunst und erinnert uns an Dinge die es so nie gab.

Unsere Galerie vertritt Oliver Scharfbier seit nunmehr vier Jahren national und international, Auftritte auf der Scope Basel, der Preview Berlin und der Contemporary Istanbul sind hier zu nennen. Nach 2010 ist dieses die zweite Einzelpräsentation des in Berlin lebenden Künstlers in der zone E, Essen.

 

Weitere Informationen zu Oliver Scharfbier

Bilder zur Ausstellung


Knut Wolfgang Maron

Knut Wolfgang Maron
Dakota Bar, Barns And Rotten Cars
Vernissage Fr. 30. März, 19:30 Uhr
31.03. - 30.06.12

Mit seinen neuen Farbfotoarbeiten zeigt Knut Wolfgang Maron Einblicke in die uneingelösten Verheißungen des amerikanischen Traums. Maron entdeckt eine neue schöne Welt, die ihre Träume in verblassten Reliquien offenbart: Sie glänzen erst im Zerfall.  Zur Eröffnung sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

 

Weitere Informationen zu Knut Wolfgang Maron